#1

Mobilfunk-Infrastruktur bringt nur wenig Geld

in Gelöschtes - Temporäre Ablage intern 21.07.2003 21:14
von votch • Besucher | 275 Beiträge
Nach Umsatzrückgang erwartet Marktforscher auch 2003 ein hartes Jahr

Egham (pte, 17. Jul 2003 08:05) - Der Markt für Mobilfunk-Infrastruktur hat im Vorjahr ein Volumen von 44,9 Mrd. Dollar erreicht. Damit sind die Erlöse hinter denen des Jahres 2001 geblieben. Wie der Marktforscher Gartner http://www.gartner.com bekanntgegeben hat, wird sich die Flaute auch im heurigen Jahr fortsetzen. Nummer eins am Markt war der schwedische Anbieter Ericsson, der mit einem Umsatz von knapp über 13,2 Mrd. Dollar auf einen Marktanteil von fast 30 Prozent gekommen ist.

Grund für die negative Marktentwicklung im Vorjahr war laut Gartner die zögernde Investitionsbereitschaft der Netzwerkbetreiber. "Diese haben einfach zugewartet, dass die Nachfrage nach mobilen Datendiensten anzieht. Das ist aber bis jetzt nicht geschehen", sagte Gartner-Analyst Jason Chapman.

Insgesamt haben die Top-7-Anbieter auf dem Markt im Vorjahr 250 Aufträge lukriert, wobei die Mehrzahl (62 Prozent) auf GSM-Technologien entfielen. 20 Prozent der neu geschlossenen Verträge betrafen UMTS. Der GSM-Markt biete auch in Zukunft noch spannende Herausforderungen für die Anbieter, schreibt Gartner. 2003 werde ein kritisches Jahr für die Anbieter werden, die sich nunmehr auch bei den 3G-Technologien W-CDMA (UMTS) und CDMA 2000 1x etablieren müssten. Nur wenige seien dabei in der Lage, erfolgreich beide Schienen anzubieten: So müssten Lucent und Motorola laut Gartner vor allem im W-CDMA-Bereich Einiges zulegen, während Ericsson sein CDMA-Business ausweiten müsse.

Hinter Ericsson rangierten im Vorjahr die finnische Nokia (5,8 Mrd. Dollar Umsatz) und Siemens mit 5,3 Mrd. Umsatz. Die Plätze drei bis fünf werden von den CDMA-Dominatoren eingenommen: Lucent kam auf einen Umsatz von 4,9 Mrd. Dollar, Motorola erreichte 4,5 Mrd. Dollar und Nortel Networks konnte 4,2 Mrd. Dollar erlösen.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: laptopbk
Forum Statistiken
Das Forum hat 25261 Themen und 181022 Beiträge.