#121

Email an Samsung

in Samsung: Sonstiges 13.01.2004 15:07
von MArtin • Besucher | 2.069 Beiträge
Anscheinend hast Du den Sinn unserer Mail nicht verstanden. Es geht nicht darum Samsung in den Arsch zu treten, sondern ggf. Informationen von Samsung zu erhalten und evtl mit etwas Glück dafür zu Sorgen, dass sich was regt. Wir sind alle zimlich begeisterte Samsung Nutzer und wollen es uns nicht mit der Firma verscherzen.

Mal davon abgesehen erreichst Du mit einer derartigen aggressiven Haltung nicht viel. Hast Du schon mal den Spruch "Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus." gehört? Schickst Du denen eine aggressive Mail, wirst Du nicht mehr als ein "Nein" bekommen. Bist Du aber evtl nett und höflich, und hast gleichzeitig 5708 (jetzt gerade) registrierte Nutzer hinter Dir, dann sieht das ganze schon anders aus.

Eine Kettenmail bringt garnix, ausser, dass unser Forum bei Samsung unangenehm auffällt. Und ich möchte auch nocht mal allen Usern klarstellen, dass wir nicht dazu aufrufen Samsung mit Mails zu bombardieren. Wir distanzieren uns ausdrücklich von solchen Aktionen!

Wir wollen unseren Status bei Samsung behalten. Es ist sogar so, dass bei der Hotline vereinzelt auf uns verwiesen wird. Das würden wir mit einer derart aggressiven Aktion kaputt machen.

MArtin, aufklärend.

nach oben springen

#122

Email an Samsung

in Samsung: Sonstiges 13.01.2004 17:08
von Raider • Besucher | 5 Beiträge
Sorry, aber du hast mich falsch verstanden, es war nicht so gemeint, dass ich Samsung ärgern will, sondern, dass wir sie auf die Mängel aufmerksam machen wollen. Und da in vorherigen Mails nur "abgewinkt" wurde, denke ich, dass Samsung einfach auf die kleinen Fehler die ihre Handys noch haben aufmerksam gemacht werden. Ich wollte nicht das Samsung mit Kettenmails bombardiert wird. Sondern dass sie sehen, dass sie ihre Produkte an den Stellen verbessern wo sie noch macken haben. Denn es kann ja nicht sein, das ich mir um eine bessere Software zu bekommen ein neues Handy kaufen muss.

mfg
Stephan

nach oben springen

#123

Email an Samsung

in Samsung: Sonstiges 14.01.2004 12:21
von MArtin • Besucher | 2.069 Beiträge
Also aus den unten angegebenen Passagen hatte ich geschlossen, dass Du die Idee einer Kettenmail mit zusammenbrechenden Mail-Servern unterstützt, gut findest oder zumindest tolerierst. Und dass Du unseren Thread so verstanden hast, dass es ein Aufruf zu einer Kettenmail sein soll.
Davon wollen wir uns nur ausdrücklich distanzieren. Wir halten nichts von solchen Attacken.

Quote:
Ich habe viel Zeit damit verbracht deren Beiträge zu lesen, und ich muss euch sagen ihr seid nicht die einzigen, die diese Idee mit einer Kettenmail vorgeschlagen hatten. Einige hatten dieses Ziel sogar breits erreicht, andere haben nur zu eigenen E-Mails aufgerufen.

Quote:
(Ihr wisst ja selber wie lange die Planung eines kettenbriefs dauert ;).

Quote:
Ich kann allerdings nur Empfehlen sleber E-Mails zu schreiben, da Samsung nicht interessiert, wie gut ihr euch Ausdrücken könnt oder wie viele Rechtschreibfehler ihr macht. Sondern sie stört es wenn jeden Tag ihre Server abkacken weil sie mit Beschwerde Mails aufgefüllt werden.



MArtin, aufklärend

nach oben springen

#124

Email an Samsung

in Samsung: Sonstiges 16.03.2004 19:02
von Gentry • Besucher | 7 Beiträge
So ich verfolge seit einiger Zeit das Thema firmware update(s) und bin selbst daran interessiert, dass Änderungen wie die Ruftonzuweisung etc. geändert wird, ABER:

@ Martin:
Deine Einstellung zu der Kettenbriefsache finde ich schlichtweg peinlich und falsch.
Versteh das so: Du als Kunde bist der Letzte der Angst haben muss es sich mit der Fa. zu "verscherzen". Ich bin so ganz zufrieden mit meinem Samsung E700, aber werde durch die wenigen aber wirklich nervenden Fehler nicht nochmal auf ein Samsung Produkt zurück greifen.
Gerade weil so viele hinter einem Forum stehen, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass es denen bei Samsung egal ist. Sicherlich regen die sich mehr auf das ihre Server unter einer massiven eMail-Flut zusammenbrechen, aber Fakt ist, dass es trotz der vielen Beschwerden möglich ist, dass Samsung nicht darauf reagiert, weil es sich schlichtweg nicht rechnen würde. Nur darauf verwießen, dass Samsung nicht nur das E700 herstellt.

Wenn du aber so abhängig bist von Samsung, dann leb halt mit den Fehlern und damit dass sich nichts tut und fertig.

Und wenn die Kettenmail durchgezogen werden sollte, dann würde ich den Moderator einfach mal anraten sich mit anderen Foren abzusprechen um möglichst zeitnah solche "Forderungen" einzubringen.

Gruß

nach oben springen

#125

Email an Samsung

in Samsung: Sonstiges 16.03.2004 19:14
von RaVeNoUs • Besucher | 1.649 Beiträge
Nichts für ungut aber MArtin hat völlig recht . Glaubst du wirklich mit Kettenmails kann man was in die von uns gewünschte Richtung erreichen? Da muss ich fast drüber lachen... :lol:

Kein Unternehmen wird wegen so etwas plötzlich die Firmenstrategie ändern. Mal davon abgesehen dass wir schlicht und einfach gegen solche Aktionen sind, und das musst du wohl einfach akzeptieren. Überleg doch mal, was würdest du tun, wenn du als Firma Samsung ne 'Forderung' von Verbesserungsvorschlägen in Form einer Kettenmail, oder ich nenne es einfach mal SPAM, bekommen würdest?

Also ich bin voll MArtins Meinung genau wie der restliche AVI World Staff, da bin ich mir sicher.

RaVeNoUs

nach oben springen

#126

Email an Samsung

in Samsung: Sonstiges 16.03.2004 19:56
von angelripper • Besucher | 3.415 Beiträge
mit steinzeit-methoden dürfte man da nicht weit kommen. mag schön und gut sein dass samsung sich das anschaut, aber die wahrscheinlichkeit dass sich wirklich was tut ist ja gleich 0.

schau dir doch mal das gekacke um TCPA an, und was war das resultat: alles wie vorher.
und warum? weil das total unprofessional aufgezogen wurde...

wenn du ne firma zum umdenken bewegen willst musste dir schon was besseres einfallen lassen als ihre mail-server zu bombardieren...

greetz

ag

nach oben springen

#127

Email an Samsung

in Samsung: Sonstiges 18.03.2004 00:56
von StormyFR • Besucher | 4.434 Beiträge
Und ich melde mich auch mal zu Wort: Auch ich - genau so wie der rest des Teams - teile MARtins Meinung komplett. Wir haben hier im Forum etwas zu verlieren, nämlich unseren guten Ruf und der ist uns eine Menge Wert. Über die Legalität einer koordinierten Mail-Bombe (in gweisser Hinsicht eine DDOS-Attacke gegen den Mail-Server) brauche ich erst gar nicht anfangen zu diskutieren. Ich glaube, das einzige was schlichtweg peinlich und falsch ist, ist zu glauben, daß man mit solchen Aktionen zum Ziel kommt. Die mächtigste Waffe, die der Kunde hat, isz zu entscheiden, ob er weiterhin das Produkt eines Hersteller kauft oder nicht. Sind genug so unzufrieden, wie Du es bist, wird Samsung das merken und reagieren (oder eben auch nicht...).


Cheers!

Stormy

nach oben springen

#128

Email an Samsung

in Samsung: Sonstiges 18.03.2004 19:50
von MArtin • Besucher | 2.069 Beiträge
Da ich angesprochen war, werde ich auch noch meinen Senf dazu geben.

@Gentry:
Wenn Du diese Meinung peinlich und falsch findest, ist das Dein gutes Recht. Ich halte Deine Meinung ja auch für kindisch. Dieses Verhalten ist vergleichbar mit einem Baby, das nicht bekommt, was es will und um sich schlägt...

Ich muss hier Stormys Meinung noch mal unterstreichen: Eine Koordinierte Attacke könnte dem Forum sehr stark schaden.

Eins muss ich auch noch klarstellen: Ich als Kunde sehe es genauso, dass es sich lohnt sich zu beschweren. Allerdings ist es immer eine Frage des "wie". Ein solcher Angriff wird nichts weiter bringen, als dass die Mails ungelesen gelöscht werden.
Ich weiss nicht, ob Du Dir den gesamten (!!) Thread durchgelesen hast. Hier ging es in erster Linie die Power des Forums auszunutzen, in dem wir  eine  Mail in Namen aller Forumsuser an Samsung schicken. Das beweist, dass wir konstruktiv auf den Entwicklungsprozess bei Samsung einwirken wollen und nicht einfach nur unserem Ärger Luft machen wollen.

BTW: Wenn Du mit Deinem E700 unzufrieden bist, tut mir das leid. Ich bin seit fast 16 Monaten Besitzer eines Samsung Sgh-S100. Die qualitativen Fortschritte, die Samsung vom S100 zum E700 gemacht hat, sind enorm. Ich denke, dass folgende Telefone qualitativ noch hochwertiger sein werden... Eine Momentaufnahme zeigt meist nur die halbe Wahrheit...

MArtin, sonfend

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kinghairextensions2
Forum Statistiken
Das Forum hat 25266 Themen und 181070 Beiträge.