#1

Zeilenumbruch beim SMS schreiben nicht möglich?

in Samsung: Sonstiges 02.08.2003 19:51
von freestyler • Besucher | 13 Beiträge
Hallo
von meinen Nokia bzw Sony Ericsson Handy war ich es gewohnt das ein Wort automatisch in die nächste Zeile verschoben wurde wenn das Wort nicht mehr in die Zeile passt. Bei dem V200 bleiben die Buchstaben in der Zeile.

Was dann so aussieht.:

Dies ist ein Sa
tz der zeigen s
oll wie bescheu
ert das aussieh
t.

Außerdem würde ich gerne wissen ob man anstatt der 918 Zeichen eine Einstellung vornehmen kann das nur 160 Zeichen zur Verfügung stehen.

In der Bedienungsanleitung habe ich nichts darüber gefunden und unter suchen auch nicht.

Vielen Dank



nach oben springen

#2

Zeilenumbruch beim SMS schreiben nicht möglich?

in Samsung: Sonstiges 02.08.2003 20:30
von MArtin • Besucher | 2.069 Beiträge
Das mit den Zeilenumbrüchen ist leider so bei den Samsungs. Die Worte kommen aber in einem Stück an. AFAIK kann man aber keinen Zeilenumbruch einfügen.

AFAIK kann man nicht einstellen, dass nur 160 Zeichen möglich sind. Aber wenn Du über die 160 Zeichen hinauskommst, klärt Dich eine Warn-/Infomeldung darüber auf. Das kann man garnicht übersehen!

MArtin, hth

nach oben springen

#3

Zeilenumbruch beim SMS schreiben nicht möglich?

in Samsung: Sonstiges 03.08.2003 02:14
von kein Name angegeben • ( Gast )
Da hat der MArtin leider vollkommen recht ... aber gott sei dank ist´s wirklich "nur" ein optischer Fehler ... beim Empfänger tritt das ja net auf

nach oben springen

#4

Zeilenumbruch beim SMS schreiben nicht möglich?

in Samsung: Sonstiges 03.08.2003 20:44
von freestyler • Besucher | 13 Beiträge
Vielen Dank,
damit kann ich leben.
Grüße

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:
dogwalkers, pikaz1

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: dogwalkers
Forum Statistiken
Das Forum hat 25015 Themen und 179807 Beiträge.