#1

Mods

in Samsung: Hardware 06.08.2003 15:10
von Freeman_888 • Besucher | 335 Beiträge
hey, hat jmd sich schon das innenleben eines v200 oder andere samsung handys mal angeschaut? wäre es theoretisch möglich, z.b. speicherchip zu wechseln, also grösseren speicher oder anders???

nach oben springen

#2

Mods

in Samsung: Hardware 06.08.2003 16:45
von RaVeNoUs • Besucher | 1.649 Beiträge
Theoretisch ist das natürlich möglich, aber ich würde dir nicht empfehlen das in der Praxis zu versuchen

Zum einen wird die Speicherkapazität für SMS, JavaMidlets, etc. eventuell von der Firmware vorgegeben und ausserdem ist es nicht ratsam zu versuchen ne Lötstelle aufzumachen und nen andren Chip reinzumachen...

nach oben springen

#3

Mods

in Samsung: Hardware 06.08.2003 16:48
von MArtin • Besucher | 2.069 Beiträge
Das sehe ich ähnlich. Ich denke, dass das Risiko das Telefon zu zerstören wesentlich grösser ist, als die Chance, dass man einen Vorteil von der Aktion hat.

Mein Rat: FINGER WEG!

MArtin, abratend

nach oben springen

#4

Mods

in Samsung: Hardware 06.08.2003 16:48
von kein Name angegeben • ( Gast )
Mann,mann ... wird immer besser,was man so liest ...
Mädels,wenn euch eure Garantie auch nur einen Cent wert ist,denkt über sowas nicht mal ganz leise nach ...
Speicherchips generell sind nicht einfach gesteckt,ist immer mit Löten verbunden,was wiederrum bedeutet,daß du das entsprechende Equipment bräuchtest um so´ne Pfrimel Arbeit durchzuführen ... eine Brücke ...funk ... aus die Maus ...

Nix für ungut,ihr müsst letztendlich selber wissen,was ihr mit euren Telefonen macht,aber der gesunde Menschenverstand sollte eigentlich ganz deutlich NEIN sagen

nach oben springen

#5

Mods

in Samsung: Hardware 06.08.2003 16:55
von Freeman_888 • Besucher | 335 Beiträge
hey hey, ist schon gut. schon mal was von modden gehört? wie z.b. bei pc mit dem übertakten. manchmal hilft auch selbsthilfe. vllt findet man ja im forum jmd, der sich mit elektronik auskennt. also in asien wird viel gemodded. hier wird ja nur lediglich die antenne gegen eine miniantenne ausgetauscht und aller höchst das flashen. soll ja nur ne theorie sein. muss man ja nicht alles so eng sehn. gruss, und schönen tag noch

nach oben springen

#6

Mods

in Samsung: Hardware 06.08.2003 16:57
von RaVeNoUs • Besucher | 1.649 Beiträge

Quote:

...
Mädels,wenn euch eure Garantie auch nur einen Cent wert ist,denkt über sowas nicht mal ganz leise nach ...



naja, dann dürfte man ja nichtmal sein Handy flashen, und ich will nich wissen wer das hier schon alles im Forum gemacht hat

nach oben springen

#7

Mods

in Samsung: Hardware 06.08.2003 17:01
von MArtin • Besucher | 2.069 Beiträge

Quote:
naja, dann dürfte man ja nichtmal sein Handy flashen, und ich will nich wissen wer das hier schon alles im Forum gemacht hat


Das ist so nicht ganz korrekt. Denn ich hab von Samsung eine CD und eine Anleitung fürs Flashen zu geschickt bekommen. Die Dame am Telefon meinte, dass das keinen Einfluss auf meine Garantie hätte. Ich glaub der einfach mal.

Ich denke, wenn man die F/W verändert, wie in diesem Thread beschrieben, dann könnts schon eher Probleme geben.

MArtin, aufklärend

nach oben springen

#8

Mods

in Samsung: Hardware 06.08.2003 17:06
von MArtin • Besucher | 2.069 Beiträge
@Freeman_888
Naja. Das hilft aber alles nix, wenn die Garantie flöten ist und das Telefon Elektronik-Schrott.
Ich denke einfach, dass man die etwas unbedarften User, die einfach alles ausprobieren, was sie lesen, warnen sollte, was alles schief gehen kann...
Meinethalben soll doch jeder sein Telefon schrotten, wenns Spass macht. [15]
Apropos modden: Das mit dem Case-Modding bei PCs verstehe ich schon mal garnicht... [107] Und Übertakten halte ich auch für sehr riskant. Um ein paar Euros zu sparen, setze ich mehrere hundert Euros aufs Spiel... find ich wahnsinnig... Aber wie gesagt, jedem das seine...

MArtin, erklärend [103] [108]

nach oben springen

#9

Mods

in Samsung: Hardware 06.08.2003 18:31
von Lores • Besucher | 250 Beiträge
Hehe,
ich reparier selber Fernseher, Anlagen, Videorecorder; DVD-Player usw. und weiß wie nervig es schon is da ein IC zu wechseln was an die 100Pins hat. Bei einem Speicherchip der in ein Handy (also Größe so 12mm*6mm; ca. 150 Pins) passt ist das mit dem Löten schon unmöglich wird ja auch alles maschinell gemacht. Anderes Problem ist die Pinbelegung der Chips. Ist nicht immer dieselbe. Was bei einem Chip die Versorgungsspannung ist kann bei nem anderen ne Signalführende Leitung sein

Denke mal das sich das Äußere leicht modden läßt aber das Innenleben ist dann doch etwas zu verzwickt.
Versucht doch erstmal nen Schaltplan zu besorgen. Denke mal das das auch schon ein Ding der Unmöglichkeit ist

@freeman888 schon smd widerstände sind ein albtraum

nach oben springen

#10

Mods

in Samsung: Hardware 06.08.2003 23:41
von Snowman2 • Besucher | 69 Beiträge
Da kann ich Lores nur zustimmen SMD Chips
in Fernsehern . Anlagen usw. sind schon verdammt
nervig (Bin regelmäsig am Fluchen) und in Handys
sind sie noch viel kleiner.

nach oben springen

#11

Mods

in Samsung: Hardware 11.08.2003 11:07
von tkone • Besucher | 57 Beiträge
ich denke hier wohl wie die Allgemeinheit!!

Da ich selber schon etliche Handys repariert habe und nur gut davon abraten kann!!
Fakt ist doch einfach der, dass man nicht so einfach diese kleinen Micro-BGAs tauschen kann, wenn man nicht zufällig einen Bestückungsautomaten besitzt!! Wir reden hier ja nicht von altmodischen ICs die noch recht groß sind & Pins besitzen. Diese haben ihre Kontaktflächen unterhalb und somit läuft nichts ohne Automat!!!

Aber im allgemienen verstehe ich Samsung sowieso nicht!! Generell ist die Garantie doch weg, wenn man in jeglicher Form auch nur das Handy verändert ( z.B. Nokia, Siemens) u.a. auch bei SW-updates!! Naja, da haben die wohl ihr eigenes Ding.

Jedenfalls werde ich demnächst nen neuen Job beginnen und hoffe so vielleicht dem Einen oder anderen im Bezug auf Hardware helfen zu können!!!

Grüße..... :bye:

nach oben springen

#12

Mods

in Samsung: Hardware 12.08.2003 11:03
von RalfMaise • Besucher | 589 Beiträge
schaut euch mal diesen link von scarface an. es geht alles........ http://i500.nopdesign.com/hw/

Gruss Ralf

nach oben springen

#13

Mods

in Samsung: Hardware 12.08.2003 11:54
von kein Name angegeben • ( Gast )
so´n umbau ist zwar echt krass ...aber aus rein optischen gesichtspunkten wahrlich ein brechmittel

Bei manchen Sachen fragt man sich wirklich ...

nach oben springen

#14

Mods

in Samsung: Hardware 12.08.2003 19:54
von RaVeNoUs • Besucher | 1.649 Beiträge
also ich finds nur geil das es noch Leute gibt die so Zuhause basteln - iss doch einfach irre genial

nach oben springen

#15

Mods

in Samsung: Hardware 13.08.2003 12:13
von RalfMaise • Besucher | 589 Beiträge
find es auch sehr cool, daß bei diesen vielen handys man doch noch so die hardware beeinflussen kann. Wenn mans kann...

Das Bild von dem explodierten akku habt ihr ja gesehn. also mit mal kurz handy öffnen und ein paar chips wechseln is wohl nich.....

Gruss Ralf

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online:
khoakhoa

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: phucchinh69
Forum Statistiken
Das Forum hat 24747 Themen und 179060 Beiträge.