#1

Original T-Mobile Firmware

in Samsung SGH-V-Serie 19.08.2003 06:02
von Giannis • Besucher | 11 Beiträge
Lo ppl, bin neu hier und hab mir die letzten tage 24/7 das netz durchgelesen, wie ich meinem
V200 (geschenk aus Deutschland), das leben besser mache (Ohne T-Mob schrott) da ich in
Griechenland lebe, und mit T nichts anfangen kann...

wie auch immer, meine original Firmware ist auf

http://www.creative-artworks.com/temp/T-Mobile%20SGH-V200%20Original%20Flash.rar (original Size: ~49 MB, rar file: ~10 MB)

zu finden, hab sie 'rausgelesen', schritt fuer schritt nach dem tutorial fon Marcello
auf t84890883f035-Forum.html.

OptiFlash zeigte diese messages, hoffe die sind gut (ganze 18 minuten hats gedauert):

I E13 06:12:02 PC transfer speeds (COM2): 57600 115200
I E14 06:12:02 Loading S-record file: , RangeCheck=Off
I E15 06:12:02 There is 1 memory region in the S-record file:
I E16 06:12:02 1: 0x00000000 - 0x00004a4b = 19020 Bytes
I E17 06:12:02 Power on mobile !
I E18 06:13:18 Flash loader version: V4.13
I E19 06:13:18 Mobile transfer speeds: 57600, 115200, 230400, 460800
I E20 06:13:18 Detected flash chips: 2
I E21 06:13:18 1: Manufacturer: 0xb0, Device: 0x00b1
I E22 06:13:18 2: Manufacturer: 0xb0, Device: 0x00b0
I E23 06:13:18 0xb0/0x00b1: Sharp LRS1393 (or LRS1395 first bank) (8 MB (8388608 Bytes) in 135 sectors)
I E24 06:13:18 0xb0/0x00b0: Sharp LRS1395 (second bank) (8 MB (8388608 Bytes) in 135 sectors)
I E25 06:13:18 Total flash size: 16 MB (16777216 Bytes) in 270 sectors
I E26 06:13:18 Port info:
I E27 06:13:18 Logical port 0: COM2 <-> UART1 at 115200 baud (~100%)
I E28 06:13:18 Read region 0: 0x00000000 - 0x00000617: 1560 Bytes
I E29 06:13:18 Read region 1: 0x00004000 - 0x00007a43: 14 KB (14916 Bytes)
I E30 06:13:18 Read region 2: 0x00010000 - 0x00567957: 5470 KB (5601624 Bytes)
I E31 06:13:18 Read region 3: 0x00700000 - 0x00cbd67f: 5877 KB (6018688 Bytes)
I E32 06:13:18 Data to be read: 11 MB (11636788 Bytes)
I E33 06:31:23 Writing S-Record File C:\Documents and Settings\Sunbeam\Desktop\T-Mobile SGH-V200 Original Flash.sre
I E34 06:31:24 All is well !

Nun, meine frage, kann ich auf V20BDXF3 (V20BDXF3.rar runtergeladen) umsteigen?
oder wird daraus nichts??? bitte um antwort, da hier in Griechenland KEINER faehig
ist danach das moby zu reparieren, und ist echt schade es nach 5 tagen wegzusmeissen


PS: weiss nicht ob das das richtige forum ist, aber WIE kann ich ein neues spiel raufladen
(ich hab die schnauze voll von der dummen katze, die ist langweillig, und die zwei
space-games sind bloed)

nach oben springen

#2

Original T-Mobile Firmware

in Samsung SGH-V-Serie 19.08.2003 09:58
von mh • Besucher | 353 Beiträge
Bevor du ne nue Firmware draufspielst, mach nochmal ein Backup von deiner Firmware, deines ist nämlich nicht vollstaändig. Lösch alle Ranges raus und trag dafür 0x00000000-0x00ffffffff ein. Erhältst dann ne Datei mit ner Größe von 48 oder 50 MB. Dann kannste ne neue Firmware aufspielen, wenn was schief gehen sollte, einfach wieder dein Backup draufspielen. Flashen musst du aber, so weit ich weiß, an nem Win2000 oder XP-Rechner, mit 98 oder Me zickt das FLash-Programm ein bisschen rum.

mh

nach oben springen

#3

Original T-Mobile Firmware

in Samsung SGH-V-Serie 19.08.2003 11:14
von KobiP • Besucher | 409 Beiträge
HI!
Leider kann man keine neuen Spiele auf das V200 flashen, aber vielleicht wird das durch die Java-Firmware (t83888027f035-Forum.html) möglich. Bleibt also abzuwartern...

KobiP

nach oben springen

#4

Original T-Mobile Firmware

in Samsung SGH-V-Serie 19.08.2003 19:26
von Giannis • Besucher | 11 Beiträge
sorry about that, werde heut nacht die vollstaendige Firmware hochladen

Gut das ich gestern muede war

Danke nochmals

nach oben springen

#5

Original T-Mobile Firmware

in Samsung SGH-V-Serie 20.08.2003 14:12
von Giannis • Besucher | 11 Beiträge

Quote:

Bevor du ne nue Firmware draufspielst, mach nochmal ein Backup von deiner Firmware, deines ist nämlich nicht vollstaändig. Lösch alle Ranges raus und trag dafür 0x00000000-0x00ffffffff ein. Erhältst dann ne Datei mit ner Größe von 48 oder 50 MB. Dann kannste ne neue Firmware aufspielen, wenn was schief gehen sollte, einfach wieder dein Backup draufspielen. Flashen musst du aber, so weit ich weiß, an nem Win2000 oder XP-Rechner, mit 98 oder Me zickt das FLash-Programm ein bisschen rum.

mh



Hm, leiter kann ich diese region nicht benutzen, any suggestions ??

krieg diese meldung:

I E38 15:10:37 There is 1 memory region in the S-record file:
I E39 15:10:37 1: 0x00000000 - 0x00004a4b = 19020 Bytes
I E40 15:10:37 Power on mobile !
I E41 15:11:24 Flash loader version: V4.13
I E42 15:11:24 Mobile transfer speeds: 57600, 115200, 230400, 460800
I E43 15:11:24 Detected flash chips: 2
I E44 15:11:24 1: Manufacturer: 0xb0, Device: 0x00b1
I E45 15:11:24 2: Manufacturer: 0xb0, Device: 0x00b0
I E46 15:11:24 0xb0/0x00b1: Sharp LRS1393 (or LRS1395 first bank) (8 MB (8388608 Bytes) in 135 sectors)
I E47 15:11:24 0xb0/0x00b0: Sharp LRS1395 (second bank) (8 MB (8388608 Bytes) in 135 sectors)
I E48 15:11:24 Total flash size: 16 MB (16777216 Bytes) in 270 sectors
I E49 15:11:24 Port info:
I E50 15:11:24 Logical port 0: COM2 <-> UART1 at 115200 baud (~100%)
I E51 15:11:24 Read region 0: 0x00000000 - 0xffffffff: 0 Bytes
E E52 15:11:24 Read region 0x00000000 - 0xffffffff lies outside of flash memory.
I E53 15:11:24 Error code: ERR_BAD_SREC_ADDR
E E54 15:11:24 Sorry, an error has occured ! (ERR_BAD_SREC_ADDR)

nach oben springen

#6

Original T-Mobile Firmware

in Samsung SGH-V-Serie 20.08.2003 14:25
von mh • Besucher | 353 Beiträge
Klar, du sollst ja auch nicht acht F eingeben, sondern zwei Nullen und sechs F, also 0x00FFFFFF nicht 0xFFFFFFFF. Dann sollte es funktionieren.

mh

nach oben springen

#7

Original T-Mobile Firmware

in Samsung SGH-V-Serie 20.08.2003 16:25
von Giannis • Besucher | 11 Beiträge
ooops, mein fehler. So, ich habs endlich geschafft, ein Backup meiner ORIGINALEN T-Mobile Firmware zu machen, hab die range

0x00000000 - 0x00001fff
0x00004000 - 0x00ffffff

benutzt und ein file um die 48 MB gekriegt. werde heut auf'd Nacht uppen, fuer die die die Firmware wollen

Hinweis: hab rausgefunden das es sich um

V20XXWA2
V20BOWC4


handelt. und ausserdem kann man die Sprache (Deutsch) net aendern, aber an sonsten alles ok

gruss

Giannis

nach oben springen

#8

Original T-Mobile Firmware

in Samsung SGH-V-Serie 21.08.2003 00:39
von Giannis • Besucher | 11 Beiträge
ok, ist up aufm Server fuer ungefaehr 10 Stunden. Muss dann wieder runterbringen, weil boss mich umbringen wird

URL:

http://www.creative-artworks.com/temp/T-Mobile%20SGH-V200%20Original%20Flash.rar (original Size: ~49 MB, rar file: ~10 MB)

hoffe dass irgendeiner sie nuetzlich findet, mir fehlen die Griechischen Menus

laterz

Giannis

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jullietwillor
Forum Statistiken
Das Forum hat 24747 Themen und 179051 Beiträge.