#1

Nokia liefert Push-to-talk an T-Mobile

in Gelöschtes - Temporäre Ablage intern 28.10.2004 20:16
von hugofix • 5.647 Beiträge

Quote:
MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der finnische Mobilfunkkonzern Nokia teilt mit, T-Mobile International habe sich für seine End-to-end-Netzlösung für Push-to-talk over Cellular (PoC) entschieden. Die Telekom-Tochter wird diese demnach noch im vierten Quartal kommerziell in Deutschland und kurz darauf auch in weiteren Märkten einführen.

Bei Push-to-talk können Handybenutzer ihr GSM/GPRS-Mobiltelefon wie ein Walkie-Talkie verwenden und gesprochene Texte auf Knopfdruck an einzelne Personen oder ganze Gruppen verschicken - besonders geeignet für Fälle, in denen man wiederholt, aber nur gelegentlich mit der gleichen Gruppe oder Person kommunizieren muss. Zwei Nokia-Modelle, das "5140" und das "6260", sind bereits im Handel, zwei weitere ("6170" und "7270") sollen in Kürze folgen. (tc)


Quelle:
http://www.computerwoche.de/index.cfm?pageid=254&artid=66635

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jamespan
Forum Statistiken
Das Forum hat 24493 Themen und 178432 Beiträge.