#1

Sparruf.de macht Handys zu Festnetzpreisen erreichbar

in News aus der mobilen Welt 04.12.2006 18:49
von hugofix • 5.647 Beiträge

Quote:
Aus einem Gespräch ins Mobilfunknetz werden zwei Festnetz-Telefonate

Sparruf.de hat eine Lösung vorgestellt, die Handys zu Festnetzpreisen erreichbar macht. Auch Mobilfunk-Teilnehmer, die keinen Zuhause-Tarif nutzen, sind mit dem Verfahren zu gleichen Kosten wie im Festnetz erreichbar.

Der Handynutzer lässt sich per Anruf eine persönliche, kostenlose Sparruf-Festnetznummer zuteilen. Wird diese Nummer angerufen, stellt der Anbieter das Telefonat an die hinterlegte Mobilfunknummer durch. Der Kunde drückt dieses weg, ruft stattdessen umgehend seine eigene Festnetznummer an und wird mit seinem in der Warteschleife gehaltenen Gesprächspartner verbunden. So werden aus einem Gespräch ins Mobilfunknetz zwei Telefonate ins Festnetz. Auf den ersten Blick erscheint das Prozedere zwar etwas umständlich, doch aufgrund der Kostenersparnis könnte die Lösung beispielsweise für Nutzer einer Handy-Flatrate durchaus interessant sein, weil Anrufe ins Festnetz für sie kostenlos sind.


Quelle: ZDNet.de

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: intemdanmypham
Forum Statistiken
Das Forum hat 24174 Themen und 177787 Beiträge.