#1

Handy-Navigation von Motorola

in News aus der mobilen Welt 21.02.2007 21:06
von hugofix • 5.647 Beiträge

Quote:
Motorola steigt in den Navigationsmarkt für Handys und Smartphones ein und bringt die Bluetooth-GPS-Geräte T805 und T815.

Karten: Download oder vorinstalliert
Das T805-System ist für Java-Handys gedacht. Es bringt die activepilot-Software von Jentro mit und bezieht die Karten per GPRS/UMTS/HSDPA von einem zentralen Server. Die Karten zu einem Land soll für ein Jahr gratis sein, die Kosten für die Datenverbindung hängen vom Mobilfunkvertrag ab.

Beim T815 sind die Straßen- und Stadtinfos dagegen auf einer Speicherkarte gespeichert. Das System arbeitet mit der Software von Destinator und kann auf Windows-Smartphones wie dem Motorola Q Q9 laufen.

Beide Pakete umfassen neben dem Naviprogramm einen Bluethooth-GPS-Empfänger, ein KFZ-Ladegerät sowie eine Telefonhalterung und sollen im zweiten Quartal 2007 ausgeliefert werden. Preise sind noch nicht bekannt. (wh)


Quelle: Chip.de
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ???? ?????
Forum Statistiken
Das Forum hat 25261 Themen und 181021 Beiträge.