#1

Neue Symbian-Version enthält Microsoft Activesync

in News aus der mobilen Welt 27.03.2007 21:40
von hugofix • 5.647 Beiträge

Quote:
Bessere Speicherverwaltung reduziert Kosten und Energieverbrauch

Während der CTIA Wireless 2007 in Florida hat Symbian eine aktualisierte Version seines Betriebssystems für Mobiltelefone angekündigt. Als wichtigste Neurungen von Symbian OS 9.5 nannte das Unternehmen ein verbessertes Speichermanagement und die Integration von Microsoft Activesync für die Nutzung von Directpush mit Exchange Servern.

Durch ein als "Demand Paging" bezeichnetes Verfahren werden ab Version 9.5 Programmbibliotheken nicht mehr vorab geladen, erklärte Ian Hutton, Produktmanager bei Symbian. Stattdessen würden die Bibliotheken nur noch bei Bedarf in den Hauptspeicher geladen. "Es wird weniger Speicher im Gerät benötigt, und die Hersteller können auf Wunsch weniger Speicher verbauen. Damit können die Kosten reduziert und Symbian für Telefone im mittleren Marktsegment eingesetzt werden", ergänzte Hutton.


Quelle und komplett: ZDNet.de
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: laptopbk
Forum Statistiken
Das Forum hat 25265 Themen und 181064 Beiträge.