#1

Handys von toten Herstellern leben länger

in News aus der mobilen Welt 08.05.2007 11:56
von TIGER • Besucher | 1.886 Beiträge

Quote:
Auch wenn Handy-Hersteller wie etwa VK Mobile zumindest in Europa längst die Segel gestrichen oder - wie im Fall von BenQ Mobile - die Produktion ganz eingestellt haben, so sind deren Mobiltelefone in den Regalen der Händler noch immer in fabrikneuem Zustand zu finden. Und das oftmals zu einem vergleichsweise günstigen Preis: Vor allem in Onlineshops können die Käufer so das eine oder andere Schnäppchen schlagen. Das ist vor allem eine Gelegenheit für Sammler, Fans ausgedienter Marken oder aber für diejenigen Mobilfunkkunden, die keine Handy-Subventionen ihres Anbieters in Anspruch nehmen können oder wollen. Dies können zum Beispiel Mobilfunkkunden sein, die über einen Prepaid-Tarif telefonieren oder die durch den Verzicht auf ein Handy vom Anbieter einen Teil der monatlichen Grundgebühr sparen wollen.



Mehr bei teltarif

mfg micha
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jullietwillor
Forum Statistiken
Das Forum hat 24734 Themen und 179032 Beiträge.