#1

Handys durch Iris-Erkennung künftig diebstahlsicher

in News aus der mobilen Welt 26.07.2007 20:28
von hugofix • 5.647 Beiträge

Quote:
Der japanische Elektronikhersteller Oki Electric hat eine neue Software entwickelt, mit der man die Nutzung von Handys, Smartphones und PDAs durch Unbefugte verhindern will. Das System nutzt die in vielen Geräten bereits integrierte Kamera um, den Besitzer anhand der Iris seiner Augen zu erkennen.

Die passend "Iris Recognition Technology for Mobile Terminals" genannte Software ist für Geräte gedacht, auf denen Windows Mobile, Windows XP oder Symbian als Betriebssystem eingesetzt werden. Oki bietet bereits seit langem Iris-Identifikationslösungen an, doch bisher wurden dafür immer spezielle Infrarot-Kameras benötigt.


Quelle und kpl.: winfuture.de
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: agbreview
Forum Statistiken
Das Forum hat 24152 Themen und 177697 Beiträge.