#1

Bericht zum Samsung SGH-I900 OMNIA 8GB mit WM 6.1 Professional (Freies Gerä

in News aus der mobilen Welt 04.08.2008 13:59
von urlaub • Besucher | 47 Beiträge
Die Spezifikationen (Gewicht, Abmessungen, Bilder usw.) können z.B. auf samsungmobile.de nachgelesen werden.

-Design/Verarbeitung:
Das Design des I900 OMNIA ist elegant. Die Verarbeitung ist einwandfrei.

-Sprachqualität:
Die Sprachqualität ist sehr gut, kein Rauschen, Scheppern oder Echo.

-Display:
Für das Touch-Screen-Display gibt es einige Einstellmöglichkeiten z.B. Themes, Hintergrundbilder, SamsungWidget usw. Auch können einige Funktionen direkt auf das Display gelegt werden. Durch den Bewegungssensor richtet sich die Displayanzeige automatisch danach aus wie das SGH-I900 Omnia gehalten wird. Hält man es senkrecht ist die Displayanzeige wie gewohnt. Dreht man das Gerät waagerecht verändert sich die Displayanzeige dementsprechend.

-Eingaben:
Die Reaktion auf die Eingaben erfolgt schnell und präzise. Eingaben können mit dem Finger oder einem Eingabestift gemacht werden. Sollte man keinen Originalstift haben kann z.B. auch der Stift des Game BoySP oder ein Streichholz genommen werden. Wahlweise können Eingaben auch mit einem Mauszeiger bzw. 4-Wege-Navigation gemacht werden. Wobei das Touchpad zwischen der Rufannahme-Taste und der Auflegen-Taste wie bei einem Laptop funktioniert. Für die Zeicheneingabe kann man sich unterschiedliche Tastaturen anzeigen lassen. Alternativ kann man die Zeichen auch mittels Eingabestift selbst schreiben. Dies kann in Druckbuchstaben und/oder Schreibschrift erfolgen. Wobei sogar ganze Wörter geschrieben werden können. Diese Wörter oder Buchstaben werden dann in die entsprechenden Druckbuchstaben umgewandelt.

-Vorinstallierte Programme und Anwendungen:
Touch-Player, Streaming-Player, Windows-Media-Player, (das I900 OMNIA spielt unter anderem auch DivX ab), Radio mit funktionierendem RDS, TV-Out, Internet Explorer , Opera Browser, Google Startprogramm mit Google Maps und Google Mail, Windows Live, Windows Live Messenger, Podcasts, RSS-Reader, ShoZu, Video Editor, zwei Spiele, Windows Office mit Word (hochgeladene Dateien können bearbeitet werden), Excel (hochgeladene Dateien können bearbeitet werden), Power Point, One Note Mobile, Visitenkartenleser.

-Kamera:
Die 5 Megapixelkamera läßt sich durch ihre Einstellmöglichkeiten an jede Situation anpassen. Neben den gängigen Einstellmöglichkeiten (Größe, Kontrast, Farbe, Sättigung, ISO 50-800, Bildstabilisator, Standartspeicherplatz usw.) verfügt das SGH-I900 OMNIA zusätzlich über z.B.: Text (Abfotografieren von Dokumenten), Sport (Aufnehmen von sich schnell bewegenden Motiven), GPS (Es werden zum Foto die GPS-Daten gespeichert), Fokus (Auto-,Makro-,Gesichtsfokus), Nachtaufnahmen, Feuerwerk (Aufnahmen von Feuerwerk), Fensteranzeiger (Um ein Foto vor einem Schaufenster mit minimaler Reflexion aufzunehmen), Party und Räume (Innenaufnahmen), Strand und Schnee (Meer-, See-, Strand-, Winteraufnahmen) und noch einige mehr.

-Verbindungen:
Neben den normalen Verbindungen wie GPRS, EDGE und UMTS, HSDPA verfügt das I900 auch über WLan. Nachdem man einmalig die Verbindung zum z.B. Router eingerichtet hat verbindet sich das Gerät automatisch wenn WLan aktiviert wird. Bei einer aktiven WLan-Verbindung wird der Versand oder Empfang von Emails oder das surfen im Internet automatisch über die WLan-Verbindung getätigt.

-GPS:
Internes GPS
GPS wurde von mir mit Route66 ausprobiert. Die Standortbestimmung über das interne GPS-Modul erfolgt schnell und präzise. Die Navigation ist korrekt und gut verständlich.

Aktivierbares erweitertes GPS (A-GPS)
Sollte tatsächlich kein Satellit gefunden werden kann die Standortbestimmung auch über das im Handy aktivierbare erweiterte GPS (A-GPS) erfolgen, was allerdings Kosten verursacht.

External GPS
Zusätzlich kann auch ein externes GPS-Modul angeschlossen und genutzt werden.

-Nachrichten:
SMS, MMS (Die Verbindungseinstellungen werden für den ausgewählten Operator automatisch eingestellt), Email (zum einrichten des Emailkontos braucht man nur die Emailadresse (Benutzername) und das Passwort. Die Einstellungen werden automatisch abgerufen).

-Kontakte:
Es besteht die Möglichkeit zu jedem im Telefonspeicher gespeicherten Kontakt, zusätzlich zu den normalen Informationen wie Name, Telefonnummer, Bild, Klingelton, noch ca. 35 zusätzliche Informationsfelder mit Informationen zu füllen.

-Synchronisation:
Die Synchronisation zwischen dem Samsung I900 OMNIA und dem Mobile Device Center Vista für WM 6.1 funktionierte bei mir einwandfrei. Kontakte und Termine wurden aus Outlook 2007 ohne Probleme übertragen.


-Speicher/Speicherkarte
Das Handy verfügt über 8 GB internen Speicher. Zusätzlich kann dieser Speicher nach offiziellen Angaben mit einer 8 GB Speicherkarte erweitert werden. Speicherkarten mit mehr Kapazität müßten selbst ausprobiert werden.

-Lieferumfang:
Zum Lieferumfang gehört unter anderem ein Kabel-Adapter mit Anrufannahme-Taste, Mikrofon und separater Lautstärkeneinstellung. Dadurch können auch andere Headsets mit 3,5mm Klinkenstecker ohne Mikrofon bzw. Anrufannahme-Taste angeschlossen werden. Allerdings dürfte dies nicht notwendig sein da das mitgelieferte Stereo-Headset eine gute Klangqualität aufweist.

-Fazit:
Das Samsung I900 OMNIA ist für mich ein Gerät was sich in keinster Weise verstecken muß.
nach oben springen

#2

RE: Bericht zum Samsung SGH-I900 OMNIA 8GB mit WM 6.1 Professional (Freies Gerä

in News aus der mobilen Welt 08.12.2016 10:43
von darrendemers12 • 24 Beiträge

Die Reaktion auf die Eingaben erfolgt schnell und präzise. Eingaben können mit dem Finger oder einem Eingabestift gemacht werden. Sollte man keinen Originalstift haben kann z.B. auch der Stift des Game BoySP oder ein Streichholz genommen werden. Website , Website , Website , Website , Website , Website , Website , Website , Website , Website Wahlweise können Eingaben auch mit einem Mauszeiger bzw. 4-Wege-Navigation gemacht werden. Wobei das Touchpad zwischen der Rufannahme-Taste und der Auflegen-Taste wie bei einem Laptop funktioniert. Für die Zeicheneingabe kann man sich unterschiedliche Tastaturen anzeigen lassen. Alternativ kann man die Zeichen auch mittels Eingabestift selbst schreiben. Dies kann in Druckbuchstaben und/oder Schreibschrift erfolgen. Wobei sogar ganze Wörter geschrieben werden können. Diese Wörter oder Buchstaben werden dann in die entsprechenden Druckbuchstaben umgewandelt.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kate Willson
Forum Statistiken
Das Forum hat 25038 Themen und 179906 Beiträge.